Teilzeitnutzungsgesetz 2011

Dieses Bundesgesetz regelt bestimmte Aspekte von Teilzeitnutzungs-, Nutzungsvergünstigungs-, Tauschsystem- und Vermittlungsverträgen, die zwischen einem Unternehmer und einem Verbraucher (§ 1 KSchG) angebahnt oder abgeschlossen werden. 2011 wurde darin die neue EU Timesharing-Richtlinie umgesetzt.

 

Das österreichische Teilzeitnutzungsgesetz 2011 in voller Länge finden Sie hier.