Danke für Ihre Bestellung!

In letzter Zeit erhalten Konsumenten verstärkt E-Mails, in denen behauptet wird, dass man Waren bei einer bestimmten Firma bestellt habe.

 

Das Europäische Verbraucherzentrum Österreich gibt Tipps über die richtige Vorgehensweise. Auffällig bei dieser Art von E-Mails ist, dass kein E-Mail identisch ist. Wichtige Details, wie z.B. die Firma, der Preis und die Zahlungsmethode sind immer unterschiedlich. Hier finden Sie als Beispiel eine E-Mail betreffend der vermeintlichen Warenbestellung. (Die fett gedruckten Passagen sind Kommentare des EVZ Österreich):

 

Von: dracow@hughes.net [mailto:dracow@hughes.net]
Achtung: Der Absender ist immer unbekannt.

 

Betreff: Warenbestellung NR 54376222220
Achtung: Es wird immer eine andere Bestellnummer angegeben.

 

Sehr geehrte/r Kunde/Kundin,
Danke für Ihre Bestellung bei collect-it.de, nachfolgend finden Sie Ihre Vertragsbestätigung.
Achtung: Es wird immer eine andere Firma genannt, bei der man bestellt haben soll.

 

Ihre Auftragsnummer: 512115238526
Achtung: Es wird immer eine unterschiedliche Auftragsnummer angegeben.

 

Artikel: LowEnd 7280660972, 5328,15 Euro
Achtung: Es wird immer ein unbekannter Artikel und ein hoher Betrag gefordert.

 

Rechnungsname: Wie in Rechnung mitgeteilt
Zahlungsmethode: Per Nachname
Achtung: In einigen dieser E-Mails wird als Zahlungsmethode "per Nachname", "Visa oder Mastercard" oder "PayPal" angegeben.

 

Versandadresse und detaillierte Rechnung finden Sie zwecks Sicherheitsmaßnahmen in Beilage.
Achtung: Die zip.-Datei im Anhang ist wahrscheinlich mit einem Virus infiziert.

 

Die Überweisung wurde autorisiert und wird innerhalb 2 Tage abgebucht. Rechnungsauflistung und Widerspruch Möglichkeiten finden Sie im Anhang.
Ihr Kundenberater
Achtung: In keiner dieser E-Mails wird ein Name des Kundenberaters genannt.

 

Aimbee GmbH
Achtung: Es wird immer eine andere angebliche Firma angegeben.

 

Auersreihe 45
70325 Bielefeld
Telefon: (+49) 503 8879583
Achtung: Die Telefonnummer existiert nicht.

 

(Mo-Fr 8.00 bis 19.00 Uhr, Sa 9.00 bis 19.00 Uhr)
Gesellschaftssitz ist Anklam
Umsatzsteuer-ID: DE733184337
Geschäftsfuehrer: Elisa Kraus
Achtung: Es wird immer ein anderer Geschäftsführer angeführt.

 

Tipps des Europäischen Verbraucherzentrums

  • Ignorieren Sie diese E-Mails und öffenen Sie keinesfalls die anhängte zip-Datei. Es könnten darin Viren oder Trojaner stecken.
  • Löschen Sie verdächtige E-Mails von unbekannten Absendern ungelesen  Es sind bereits Fälle bekannt, in denen Hacker über eigene Programme, die sich nach Öffnen der E-Mail am PC einnisten, Zugriff zu den Daten erhalten haben.
  • Vorsicht bei Links in E-Mails! Achten Sie genau auf die Absenderadresse!
  • In diversen Internetforen wird bereits berichtet, dass diese E-Mails unter Spam-Verdacht stehen.
  • Die angegebenen Telefonnummern der Firmen existieren gar nicht.
  • Kontollieren Sie sicherheitshalber regelmäßig Ihre Kontoauszüge.
  • Auch Rechtschreib- und Grammatikfehler im E-Mail-Text könnten ein Hinweis auf dubiose Absender sein.