MPC-Hollandfonds 51 ist insolvent

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI), die Mutterorganisation des Europäischen Verbraucherzentrums Österreich (EVZ), vertritt die Interessen von rund 2000 Anlegern, die sich durch den Erwerb von Fondsbeteiligungen an Immobilien-, Schiffs- und anderen geschlossenen Fonds der Emittentin MPC Münchmeyer & Petersen Capital AG geschädigt sehen.

 

Im Auftrag des Sozialministeriums bereitet der VKI eine zivilrechtliche Klagsaktion vor. Weitere Informationen finden Sie hier: www.verbraucherrecht.at