Neuigkeiten zu Lowcostholidays

Im August hat das EVZ bereits zur Insolvenz des Unternehmens Lowcostholidays Spain S.L berichtet (siehe hier). Zum damaligen Zeitpunkt war die Situation rund um den Betreiber der Websites "Lowcostholidays.com" und "Hoteling.com", auf denen z.B. Hotels und Flüge gebucht werden konnten, undurchsichtig.

 

Unsere Kollegen des Verbraucherzentrums in Großbritannien haben jetzt Neuigkeiten. Demnach wurde die Firma Smith and Williamson LLP and CMB Partners UK Ltd mit der Administration des Insolvenzverfahrens betraut. Betroffene Konsumenten können sich an folgende E-Mail-Adresse wenden: lowcosttravelspain@smith.williamson.co.uk.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel.