Warnung vor Muama Enence-Shop

Der Onlineshop enence.com bietet einen "Sofort-Übersetzer" an. Verärgerte Konsumenten berichten uns allerdings, dass ihnen das bereits gezahlte Gerät nie geliefert wurde.

 

Bekannte Masche: Tolle Erfahrungsberichte & limiterte Rabattaktion

 

Der Übersetzer ähnelt einem kleinen Diktiergerät und soll eine "Zwei-Wege-Übersetzung in Echtzeit" ermöglichen. Dadurch würde z.B. die Verständigung im Urlaub erleichtert. Auf der Website wird mit überschwänglichen Erfahrungsberichten und Videos geworben. Solchen Rezensionen sollte man mit Skepsis begegnen. Um sicherzugehen raten wir, in gängigen Suchmaschinen nach dem Onlineshop zu suchen und sich Erfahrungsberichte bzw. Beschwerden in anderen Foren bzw. auf anderen Websites durchzulesen.

 

Die Kunden werden auf enence.com außerdem mit Hinweisen wie "sehr niedrige Verfügbarkeit", "letzte Chance" und "limitiertes Angebot: 50 % Rabatt" zum Kauf gedrängt.

 

Muama Enence Screenshot

 

Tipps des EVZ zu Muama Enence

 

Aufgrund der zahlreichen Beschwerden müssen wir davon abraten, bei dem Onlineshop zu bestellen. Konsumenten zahlen im Voraus, erhalten aber nie eine Lieferung.

 

Sollten Sie bereits bezahlt haben, empfehlen wir je nach Zahlungsmethode folgendes:

  • Kreditkarte: Ersuchen Sie Ihre Kreditkartenfirma um eine Rückbuchung (Chargeback).
  • Bankeinzug: Wenn Sie bei der Bestellung Ihre Bankdaten angegeben haben und das Geld eingezogen wurde, kann es die Bank zurückholen. Sie müssen dies innerhalb von 8 Wochen beantragen. Achtung: Bei aktiven Überweisungen kann das Geld nicht mehr zurückgeholt werden.
  • PayPal: Nehmen Sie den Käuferschutz in Anspruch und lassen Sie das Geld rückbuchen.

 

Printer-friendly versionPrinter-friendly version