Europäische Gerichtsverfahren

Einfaches Tool für deutschsprachige Konsumenten

Der Verfahrenscheck des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt Konsumenten Orientierungshilfe in Bezug auf Gerichtsverfahren in der EU.

Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland informiert auf einer eigens eingerichteten Website über die vereinfachten Gerichtsverfahren in der EU. Diese sind das Europäische Verfahren für geringfügige Forderungen und das Europäische Mahnverfahren.

Mithilfe eines Tools, dem Verfahrenscheck, können Konsumenten anhand weniger Klicks herausfinden, ob diese Möglichkeiten für sie Sinn machen.

Sollten sich die Konsumenten dafür entscheiden, den Weg über ein europäisches Gerichtsverfahren zu gehen, so hilft ein Video auf der Website des EVZ Deutschland dabei, das notwendige "Formblatt A" auszufüllen.

Bei der Verwendung dieser Tools sollte man darauf achten, dass sie auf die deutsche Situation angepasst sind. Dennoch eignen sie sich auch für österreichische Konsumenten zur ersten Orientierung und Anleitung.

Sollten Sie Probleme mit einem Unternehmen im europäischen Ausland haben, können Sie sich an das Europäische Verbraucherzentrum Österreich (EVZ) wenden. Wir bieten kostenlose Rechtsberatung und sind bemüht, eine außergerichtliche Lösung zu erzielen.

Links zum Thema

EVZ Deutschland: Gerichtsverfahren
http://www.evz.de/de/ihr-problem-loesen/europaeische-gerichtsverfahren/

EVZ Deutschland: Verfahrenscheck
http://selbsthilfe.eu-verbraucher.de/startseite/

Diesen Beitrag teilen

Sozialministerium
VKI
EU
ECC
DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.